Der Name klingt komplex, doch fruktosereicher Maissirup (High Fructose Corn Syrup - HFCS), den wir zum Süßen einiger unsere Getränke verwenden, ist nichts anderes als ein Süßungsmittel, der aus Mais hergestellt wird. Er ist sicher, hat pro Portion ungefähr gleich viel Kalorien wie Zucker und wird auf ähnliche Weise verstoffwechselt. Die American Medical Association hat bestätigt, dass HFCS nicht dicker macht als konventioneller Zucker oder andere Süßungsmittel mit vollem Kaloriengehalt. In Österreich verwenden wir anstatt dessen heimischen Rübenzucker.