Sie feiert ihren hundertsten Geburtstag, erstrahlt jedoch jünger denn je.Sie ist eine Design-Ikone und spielt in zahlreichen Filmen eine Rolle. Sie hat eineunverkennbare Silhouette, ihr Erfolg ist klar umrissen. Sie, das ist die Coca-ColaKonturflasche. Coca-Cola feiert diesen Geburtstag gebührend und zündet in denkommenden Monaten ein Feuerwerk an Aktivitäten rund um die berühmteste Flasche derWelt. Mit dabei sind Stars wie David Alaba, Christina Stürmer, Conchita Wurst, Falco, ElvisPresley, Ray Charles und Marylin Monroe, die allesamt gratulieren.

Was haben David Alaba, Christina Stürmer und Conchita Wurst mit Elvis oder Marylin gemeinsam? Sie wurden
alle von der Coca-Cola Konturflasche geküsst und sind Protagonisten der 100 Jahre Coca-Cola Konturflasche.„Eigentlich ist die Konturflasche die Hauptdarstellerin, denn die hat ja jeden dieser Stars ‚geküsst‘“, so SonjaCallahan, Market Operations Manager Coca-Cola Österreich. Das erklärt auch den Hintergrund der Kampagne.„Kein anderes Produkt weltweit kam und kommt mit so vielen Menschen in Kontakt wie die Coca-ColaKonturflasche. Egal, ob Berühmtheit oder Nicht-Berühmtheit – nahezu jeder hat schon einmal ein Coke aus derKonturflasche genossen und wurde von ihr ‚geküsst‘“, erklärt Sandra Standhartinger, Marketing ActivationManagerin und für die 100 Jahre Konturflasche-Kampagne verantwortlich. Das spiegelt sich auch in den Sujetswider, die ab 11. Mai österreichweit zu sehen sein werden. „I’ve kissed…“ lässt uns die Coca-Cola Konturflaschewissen und zeigt, wessen Lippen sie schon küssen durfte.

David Alaba ist nicht nur Coca-Cola CUP-Botschafter, sondern auch ein besonderer Gratulant: „Die Coca-ColaKonturflasche ist 100 Jahre alt? So sieht sie gar nicht aus! Für mich ist Coca-Cola etwas Besonderes, wir sind jaschon fast drei Jahre gemeinsam unterwegs. Dass ich mit dem coolen Plakat der berühmtesten Flasche der Weltzum Geburtstag gratulieren darf, freut mich riesig. Und das passt – ich trinke Coke auch am liebsten aus derGlasflasche und hab‘ immer welche daheim.“ Pop-Star Christina Stürmer sieht Parallelen zwischen Coca-Cola undihrer Musik: „Coca-Cola und Musik stehen beide irgendwie für Lebensfreude. Natürlich wäre es toll, wenn meineLieder nach 100 Jahren immer noch so beliebt wären wie die Konturflasche! So oder so: Alles Gute zumGeburtstag und danke für die große Ehre, dass ich mit Conchita, David und Falco für Österreich gratulieren darfund freue mich auf den ein oder anderen Kuss der Coke-Flasche.“ Conchita Wurst hat es die zeitlose Eleganz derKonturflasche angetan. „Design, Eleganz und guter Geschmack sind mir wichtig. Die Coca-Cola Konturflaschevereint all das. Mein Gott, sogar Marilyn Monroe ist unter den Gratulanten wie Christina, David, Falco und ich.Eine große Sache, dass mich Coca-Cola ausgesucht hat“, so die Song-Contest-Gewinnerin.

Bewegte Historie der Industrie-Ikone

1915 forderte die Coca-Cola Bottling Company Glasmanufakturen in den ganzen USA auf, eine Flasche zuentwerfen, die „auch im Dunkeln oder an Bruchstücken“ sofort wieder erkannt werden soll. DieUnternehmensleitung wollte eine individuelle Flasche einführen, um sich von den unzähligen Cola-Kopien auchoptisch zu unterscheiden. Die Jury entschied sich für ein Design von Alexander Samuel von der Root GlassCompany. Inspiriert hat ihn das Blatt der Koka-Bohne. In manchen Quellen ist festgehalten, die Coca-ColaKonturflasche verdankt ihre Form den weiblichen Rundungen einer Tiffany-Vase. In den Anfangsjahren wurde dieFlasche auch als „Mae West“ bezeichnet, weil ihre Form an die Silhouette der US-Schauspielerin erinnerte. 1925wurde die Flasche im Magazin „Le Monde“ erstmals als Konturflasche bezeichnet und dieser Name wird heutenoch immer verwendet. Berühmte Künstler wie Salvador Dali und Andy Warhol verewigten sie in ihrenKunstwerken. Die Coca-Cola Konturflasche zierte als erstes Handelsprodukt überhaupt das Cover des Time Magazines. Andy Warhol schätzte die Konturflasche wegen ihrer Form nicht nur aus künstlerischer Sicht. VomPop-Art-Pionier ist folgendes Zitat überliefert:

„Du kannst fernsehen und Coca-Cola sehen, und du weißt, dass der Präsident Coke trinkt, Liz Taylortrinkt Coke, und du weißt, auch du kannst Coke trinken. Ein Coke ist ein Coke und für kein Geld der Weltkannst du eine besseres Coke kaufen, als das, das der Typ an der Ecke trinkt. Alle Cokes sind gleich undalle Cokes sind gut. Liz Taylor weiß es, der Präsident weiß es, der Typ an der Ecke weiß es und du weißt es auch.“

Interessantes zur Coca-Cola Konturflasche

  • Die Konturflasche wurde 1915 von Alexander Samuel von der Root Glass Company entworfe
  • Entlang des Äquators aneinandergelegt, würden alle bislang produzierten Coca-Cola Konturflaschen die
  • Erde rund 40.000 Mal umrunden
  • Der Inhalt aller bislang hergestellten Coca-Cola Konturflaschen würde bei der regulären Fließmenge vonsechs Millionen Liter pro Sekunde rund 83 Stunden lang die Niagarafälle herunterfließen
  • Wäre Coca-Cola ausschließlich in der Konturflasche abgefüllt worden, würden alle Flaschenhintereinandergelegt 2.222 Mal zum Mond und zurück reichen
  • Als Erster führte Salvador Dalí 1943 Coca-Cola in die zeitgenössische Kunst ein
  • Das wohl berühmteste künstlerische Werk, in dem die Coca-Cola Konturflasche eine Rolle spielt, ist AndyWarhols Serie “Coca-Cola Bottles” von 1962: Seine “Coca-Cola Bottle (3)” wurde im November 2013 inLondon für 42,7 Millionen US-Dollar (37,5 Mio Euro) versteigert
  • Das High Museum of Art in Atlanta (Heimatstadt von Coca-Cola) feiert den Geburtstag mit einerbesonderen Ausstellung: „The Coca-Cola Bottle: An American Icon at 100“. Es werden mehr als 100 vonder Coca-Cola Flasche inspirierte Kunstwerke präsentiert, darunter einige Werke von Andy Warhol.
  • Die Flasche ist eine der wenigen Verpackungen, die jemals vom Patentamt der Vereinigten Staaten einWarenzeichen erhalten haben.

#kisshappinessAustria
www.coke.at