Initiative

In eine bessere Zukunft schreiten

Frauen sind zu oft Opfer von psychischer und körperlicher Gewalt. Der Verein FOOTPRINT hilft diesen betroffenen Frauen und Mädchen und zeigt ihnen Möglichkeiten auf, ihre Lebenssituation zu verbessern. Wusstest du, dass … Weltweit 70 % der weiblichen Mordopfer von ihren männlichen Partnern ermordet werden? Häusliche Gewalt die Hauptursache für den Tod oder Gesundheitsschäden von Frauen zwischen 16 und 44 Jahren ist und damit noch vor Krebs oder

Mehr

Geflüchtete und ArbeitgeberInnen zusammenbringen

Darum geht es beim diesjährigen Get Active Social Business Award Gewinner Refugeeswork.at, einer Online-Jobplattform, die Flüchtlingen in Österreich Jobs vermittelt.   Das Ziel von Refugeeswork.at ist es, einen Online-Service zu schaffen, der den gesamten Recruiting-Prozess von Personen mit anderen kulturellen und religiösen Hintergründen vereinfacht. Dies soll helfen MigrantInnen langfristig in den Arbeitsmarkt zu integrieren. Die im

Mehr

WWF und Coca-Cola: For a Living Danube

Wusstest du, dass in den letzten 150 Jahren 80 % der Auen und Überschwemmungsgebiete der Donau verschwunden sind? Wusstest du, dass dies Auswirkungen auf den Fischbestand, die Wasserqualität und auch die Flutgefahr hat? WWF und Coca-Cola wollen dem etwas entgegensetzen und setzen sich „For a Living Danube“ ein. Deichbauten, Ausbaggerungen und falsch gesetzte Dämme, die stärker werdende Schifffahrt sowie Kraftwerke haben Europas größtem Fluss, der

Mehr

Aus Alt mach Neu

Du hast dich schon immer mal gefragt, was man aus gebrauchten Dingen wie Planen, Computertastaturen oder PET-Flaschen Stylishes machen kann? Gabarage liefert die Antwort. Das Upcycling-Unternehmen findet für Abfall und Restmaterial neue und exklusive Verwendungsformen. Aus Aktenordner werden Taschen und Bowlingpins mutieren mit geschickten Veränderungen zu Kegelvasen … Alles kein Problem für Gabarage. Das sozialintegrative Start-up, 2014 mit seinem

Mehr

Bei Oma schmeckt’s am besten!

Ob Apfelstrudel, Vanillekipferl oder Linzer Augen. Bei Oma schmecken diese österreichischen Klassiker doch am besten, oder? In der „Vollpension“ backen Seniorinnen ihre Lieblings-Mehlspeisen nach alten Familienrezepten und servieren sie den jüngeren Gästen garniert mit spannenden Lebensgeschichten und Erfahrungen.   Wo schmeckt es am besten? Ganz klar – bei Oma. Welche Generation hat es am schwersten, zu Jobs zu kommen? Jene der Omas … Was lag

Mehr

Lenken ohne Ablenkung

Mal ehrlich, ein jeder von uns hat es schon mal getan, obwohl es eigentlich nicht erlaubt und sehr gefährlich ist – Telefonieren oder SMS Schreiben beim Autofahren. Die goSmart-App belohnt jene, die das Handy beim Fahren nicht benutzen und sich auf das Fahren konzentrieren, mit attraktiven Goodies.   Die Zahlen lügen nicht: Jeder vierte Unfall passiert, weil der Lenker während des Fahrens sein Handy benutzt! Dabei geht es nicht nur um die Telefonie,

Mehr

Special Olympics Momente beim Vienna City Marathon

Die Special Olympics, die weltweit größte Sportveranstaltung für intellektuell beeinträchtigte Menschen, wurde den Zuschauern beim Vienna City Marathon laufend ins Gedächtnis gerufen. Vier Unified Staffeln, bestehend aus Promis, Hobby-Läufern und natürlich Special Olympics Athleten, waren am Start. Gemeinsam große Aufgaben zu meistern, ist für Menschen mit intellektueller Beeinträchtigung im Alltag besonders wichtig. Alleine wären so manche Herausforderungen

Mehr

Herausforderung Kälte: Training im Winter

Der erfolgreiche Marathonläufer wird im Winter gemacht. Um den persönlichen Erfolg bei den hoffentlich angenehmen Bedingungen am großen Tag im Frühling richtig genießen zu können, ist harte Arbeit im ungemütlichen Laufwinter eine entscheidende Voraussetzung. Gastkommentar von Thomas Kofler, Laufmagazin RunUp Ein Trainingsverzicht aufgrund kalter Temperaturen, früh einbrechender Dunkelheit oder nicht wunschgerechter Straßenbedingungen hat maximal

Mehr

Wenn Schule Wirtschaft macht

Ob upgecycelte T-Shirts, einzigartige Handyhüllen, schmackhafte Business-Kuchen oder Fanartikel mit Anime-Bezug: Die Vielfalt der Junior Companies bei „Schule macht Wirtschaft“ ist groß. BHAK Wien 22, Polgarstraße (ins benachbarte Gymnasium ging übrigens ein gewisser David Alaba): Philipp Bodzenta von Coca-Cola ist zu Gast. Mit ihm Redakteur Stefan Mey, Fotograf Rudi Föse und Marketing-Mitarbeiterin Andrea Fanschek vom Magazin trend. Das Begrüßungskomitee

Mehr

Der längstdienende Fußballteamchef Österreichs

Gilbert Prilasnig ist längstdienender Fußball-Teamchef Österreichs. Der Ex-Sturm-Graz-Spieler und Teamkicker betreut seit 12 Jahren das Homeless World Cup-Team, eine Mannschaft aus am Rande der Gesellschaft stehenden Spielern, die Österreich alljährlich bei der Weltmeisterschaft vertritt. Der Homeless World Cup ist die soziale Straßenfußball-Weltmeisterschaft, die ihren Ursprung in Graz hat. Mittlerweile hat sich das sozial-integrative

Mehr

COCA-COLA ON SOCIAL

Followers