Gute Neuigkeiten von Fanta: Fanta war 2018 die zweitbeliebteste Limonade Österreichs, nur übertroffen von Coca-Cola. Auf Platz drei liegt Almdudler.

Fanta wurde 1964 in Österreich auf den Markt gebracht. Aktuelle Zahlen untermauern die Beliebtheit des Kultgetränks: Mit einem Marktanteil im Umsatz von 20,8 % im Jahr 2018 (Wachstum von 16,4 % im Vergleich zum Vorjahr) ist Fanta innerhalb der Fruchtlimonaden Nummer eins. Im gesamten Limonaden-Sektor steht Fanta damit hinter Coca-Cola und vor Almdudler (20,1 % Marktanteil im Umsatz) auf Platz zwei. Unangefochtene Nummer eins bei den Limonaden ist Coca-Cola.1

Herbert Bauer, Sales Director bei Coca-Cola HBC Österreich beschreibt das Erfolgsrezept: „Mit-Ausschlaggebend für den Erfolg bei den Konsumentinnen und Konsumenten ist einerseits neben dem Klassiker Fanta Orange das breite Portfolio mit kalorienfreien Innovationen, andererseits aber auch die Einbindung der Fanta-Community, wie bei der Werbelinie oder Limited Editions - und bestimmt auch die große Vertrautheit mit der Marke.“

Influencer Gusi und seine Follower sind ein wichtiger Teil der Fanta-Community.

Auch 2019 wird es auch im Sortiment von Fanta Neuerungen geben. „Wir haben gemeinsam mit der Fanta-Community an neuen Sorten gearbeitet und werden diese in den kommenden Wochen präsentieren“, verrät Bauer noch nicht allzu viel, „wir sind aber sicher, dass wir den Fanta-Fans die Innovationen neben dem Klassiker Fanta Orange großen Anklang finden werden.“

1 AC Nielsen LEH incl. Discounters Hofer/Lidl FY 2018

Durch das Klicken HIER gelangen Sie zum Download von Bildern von Noah und Herbert Bauer sowie des Fanta-Logos und von Produktbildern.
Credits: Noah bzw. Christian Husar.

Wien, 25. Jänner 2019

Rückfragehinweis
Coca-Cola Österreich
Philipp Bodzenta
Tel.:01-66171-2342
pbodzenta@coca cola.com

Coca-Cola HBC Austria GmbH
Ursula Riegler
Tel.: 0664-96 26 839
medien.at@cchellenic.com

MPW-1060
Manuel Latzko
Tel.: 01 504 16 14-16
manuel.latzko@mpw-1060.com


Über The Coca-Cola Company

The Coca-Cola Company (NYSE: KO) ist eine Total Beverage Company, die 500 Marken in über 200 Ländern anbietet. Zusätzlich zu den Coca-Cola Marken des Unternehmens umfasst unser Portfolio einige der wertvollsten Getränkemarken der Welt, darunter etwa Getränke auf Sojabasis der Marke AdeZ, Ayataka Grüner Tee, Costa Coffee, Dasani Wasser, Del Valle Säfte und Fruchtnektar, Fanta, Georgia Kaffee, Gold Peak Tee und Kaffee, Honest Tea, innocent Smoothies und Säfte, Minute Maid Säfte, Powerade Sportgetränke, Simply Säfte, smartwater, Sprite, vitaminwater und ZICO Kokosnusswasser. Wir gestalten unser Portfolio ständig um. Dabei reduzieren wir etwa den Zuckergehalt in unseren Getränken und bringen innovative neue Produkte auf den Markt. Wir arbeiten auch daran, die von uns verursachten Auswirkungen auf die Umwelt zu verringern, indem wir Wasser zurückführen und Recycling fördern. Gemeinsam mit unseren Abfüllpartnern beschäftigen wir über 700.000 Menschen und bieten Menschen weltweit wirtschaftliche Möglichkeiten in der Wertschöpfungskette von Coca-Cola. Erfahren Sie mehr bei Coca-Cola Journey unter www.coca-colacompany.com und folgen Sie uns auf Twitter, Instagram, Facebook und LinkedIn.

Das Unternehmen Coca-Cola HBC Österreich
Coca-Cola HBC Österreich versorgt flächendeckend den gesamten österreichischen Markt mit Produkten aus dem Hause Coca-Cola. Das Unternehmen beschäftigt rund 1.000 Mitarbeiter in Österreich – im Produktionsbetrieb bzw. regionalen Verkaufszentren und Auslieferungslagern. Neben den bekannten Marken Coca-Cola, Coke light, Coke zero, Fanta und Sprite zählen auch die neue Eisteemarke fuzetea, Cappy, Römerquelle, der Energy Drink Monster, die Tonic Marke Royal Bliss, das Sportgetränk Powerade und die pflanzenbasierten Drinks AdeZ zum breiten Produktportfolio. Im burgenländischen Edelstal, dem Quellort von Römerquelle, werden im hochmodernen Produktions- und Logistikzentrum zahlreiche Produkte aus dem Hause Coca-Cola HBC abgefüllt und von dort aus österreichweit distribuiert. Rund 60.000 Kunden aus Lebensmittelhandel und Gastronomie versorgen Konsumenten in ganz Österreich mit Getränken aus dem Hause Coca-Cola. 8.000 Kühlautomaten sorgen darüber hinaus dafür, dass die Getränke stets auf Armeslänge und gekühlt zur Erfrischung verfügbar sind.
Coca-Cola ist seit 1929 in Österreich fest verankert. Coca-Cola HBC Österreich ist ein Tochterunternehmen der Coca-Cola HBC Bottling Company AG mit Sitz in der Schweiz. Das Unternehmen ist einer der führenden Abfüller der Coca-Cola Company mit einem Verkaufsvolumen von 2 Milliarden unit cases und versorgt mit Produktions- und Distributionszentren in 28 Ländern jährlich mehr als 590 Millionen Konsumenten. Das Unternehmen notiert an der Börse in London mit Zweitlistung in Athen. Coca-Cola HBC ist im Dow Jones Sustainability Index und im FTSE4Good Index gelistet.
Weitere Informationen auf www.coca-colahellenic.at