Coca-Cola feiert 90 Jahre in Österreich „Miteinand!“

Manche fragen sich vielleicht, was der berühmte Coca-Cola Truck so macht, wenn er nicht hell beleuchtet in der Vorweihnachtszeit für leuchtende Augen sorgt. Wir können euch zumindest mitteilen, wo der Coke Truck vom 15. bis zum 31. März unterwegs ist, nämlich bei der großen Coca-Cola Truck Jubiläumstour durch Österreichs Skigebiete. Hier alle Infos, was sich Coke-Fansdort dort erwartet und worauf sie sich freuen können.

Skifahren ist Nationalsport Nummer eins in Österreich – aus diesem Grund feiert Coca-Cola sein 90 Jahre-Jubiläum mit jenen, für die die beiden Bretter die Welt bedeuten. Der Coca-Cola Truck fährt von Mitte bis Ende März Parkplätze von Seilbahnen und Skiliften in Vorarlberg, Tirol, Salzburg, Kärnten, Niederösterreich, Steiermark und Oberösterreich an. Natürlich werden auch die nicht gerade mit Skigebieten gesegneten Bundesländer Wien und Burgenland auch angesteuert. In der Bundeshauptstadt haben die Coke Fans die Möglichkeit, das Jubiläum im Rahmen des Vienna City Marathons am 7. April zu feiern, im Burgenland ist der Coca-Cola Truck beim Coca-Cola CUP Bundesfinale am 16. Juni in der Fußballakademie Mattersburg mit dabei.

Retro-Artikel für Coke Fans

Im Gepäck hat die Coca-Cola Crew auch heißbegehrte Artikel für Coca-Cola Fans. Besonders beliebt sind Retro-Designs und so gibt es bei den Stopps Mützen und Schals im Look von anno dazumal. Wer die Pisten runterwedelt, hat natürlich Hunger. Auf der Getränke- und Speisekarte stehen neben erfrischendem Coca-Cola ausschließlich regionale Schmankerl. Lokale Gastronomen kochen für die Besucher auf und sorgen für zünftige Speisen. Nicht nur auf den Tellern, sondern auch auf der Showbühne wird Lokalität ganz groß geschrieben. Regionale Musik-Acts – von der kernigen Hüttengaudi bis hin zu stimmungsgeladenem Austro-Pop – sorgen für eine einmalige Atmosphäre. So konnte beispielsweise für den Stopp in Vorarlberg Falco Luneau, bekannt aus Starmania und einer der namhaftesten Musiker des Bundeslandes, gewonnen werden. Seine Gage fließt eins zu eins in Luneaus Sozialprojekt „Wolfsrachen“.

Der Plan zur großen Coca-Cola Truck Jubiläumstour durch Österreich.

Das Programm

Los geht es jeweils um 09:00 Uhr wo sich Early Birds ein gratis Coca-Cola zero für die erste Liftfahrt des Tages gönnen können. Ab ca. 11:00 steht den Besuchern nicht nur die Fotobox zur Verfügung, um sich ein Erinnerungsfoto mit nach Hause zu nehmen, auch der Foodtruck gibt Köstlichkeiten aus. Ab 12:00 Uhr greift ein Moderator zum Mikrofon und startet Gewinnspiele mit attraktiven Preisen. Gegen 17:00 Uhr endet der Stopp des Coca-Cola Jubiläumstour.

www.coke.at/miteinand

Die Coca-Cola Jubiläumstour im Detail

Freitag 15.3. St. Gallkirch / Valisera Bahn Talstation   Vorarlberg
Samstag 16.3. Brixen im Thale / Brixner Stadl Talstation Tirol
Sonntag 17.3. Zell am See / Areitexpress / Parkplatz Talstation Salzburg
Donnerstag 21.3. Nassfeld / Milleniumexpress Talstation Kärnten
Freitag 29.3. Semmering / Zauberberg Talstation Niederösterreich
Samstag 30.3. Haus im Ennstal / Alm Arena Steiermark
Sonntag 31.3. Hinterstoder / Bären Hütte Bergstation Oberösterreich
Sonntag 7.4. Vienna City Marathon / Rathausplatz Wien
Sonntag 16.6. Fußballakademie Burgenland / Mattersburg Burgenland