Für Coca-Cola Journey enthüllt Nina Radman von Berries & Passion, welche Mode-Teile bei ihr in der Wintersaison nicht fehlen dürfen:

Nun ist sie also da … die kalte Jahreszeit. Ich weiß nicht, wann es das letzte Mal vorgekommen ist, dass ich mich so richtig auf den Winter gefreut habe, aber dieses Jahr ist es der Fall. Ich konnte es gar nicht mehr erwarten, durch den ersten Schnee zu stapfen. Auch mein Kleiderschrank ist schon lange ready für die kalten Tage und es gibt so einige Dinge, die in dieser Saison bei mir auf keinen Fall fehlen dürfen.

In der kalten Jahreszeit ist für mich vor allem der Zwiebellook wichtig - damit wird mir nie kalt. Ich kombiniere hier am liebsten Blusen oder Hemden mit kuscheligen Pullovern. Sieht cool aus und hält auch warm. Darüber kommt dann noch ein warmer Mantel und schon ist man ready für den Adventsmarkt oder einen Spaziergang. In diesem Winter kommt man an langen, gerade geschnittenen Mänteln auf keinen Fall vorbei. Ich habe mir einen dieser klassischen schwarzen Mäntel zugelegt, aber auch grün, grau oder beige sind sehr trendy.

Mit dem Zwiebellook gegen die Kälte.
Mit dem Zwiebellook gegen die Kälte.

Außerdem darf auch ein großer Schal auf keinen Fall fehlen und wenn der restlicheLook eher schlicht gehalten ist, darf für den Schal auch ruhig ein bisschen Muster her. In meinem Fall hab ich ein Hahnentrittmuster gewählt – ich finde, es verleiht diesem Outfit das gewisse Etwas.

Ja, und last but not least, die Kopfbedeckung - meiner Meinung nach das wichtigste Element des Winter-Outfits. Man kann nie zu viele Hauben haben und ich muss gestehen, dass meine Sammlung wächst und wächst. Meine neueste Errungenschaft ist diese pinke Haube, die ein bisschen Farbe in die grauen Wintertage bringt und damit auch gute Laune verbreitet. Außerdem hält sie so auch richtig warm. Und diese Funktion ist bei allen Winterteilen mindestens ebenso wichtig wie das Design.

Modisch bewusst durch den Winter mit Nina von Berries & Passion.
Modisch bewusst durch den Winter mit Nina von Berries & Passion.