Vor Weihnachten ist wohl jeder auf der Suche nach schmackhaften Rezepten für Winter-Drinks oder Gebäck aller Art. Wenn diese Kreationen auch noch zuckerreduziert sind, umso besser. Die Experten des Süßstoffverbandes haben gemeinsam mit Food-Stylistin Marielle Lahodny-Bothe tolle Rezepte zusammengestellt und im Rahmen eines Kochnachmittags einem interessierten Publikum vorgestellt. Wir waren für euch mit dabei und haben Rezepte mitgebracht, mit denen jedes weihnachtliche Treffen mit Freunden oder der Familie garantiert gelingt. Hier das Rezept für den Cranberry Coca-Cola Sangria!

Cranberry Coca-Cola Sangria Rezept

Zutaten für 2 bis 4 Personen

  • 150 g frische Cranberries und eine Handvoll extra dazu 
  • 600 ml Coca-Cola light
  • Saft einer halben Orange
  • ½ säuerlicher Apfel (z.B. Granny Smith)

Zubereitung des Cranberry Coca-Cola Sangria

  1. Die Cranberries waschen und gemeinsam mit Coca-Cola light zum Kochen bringen.
  2. Wenn die Crannberries anfangen aufzuspringen, ca. 15 Minuten weiter köcheln lassen, bis die Beeren weich sind.
  3. Durch ein Sieb abgießen, abkühlen lassen und den Orangensaft unterrühren.
  4. Apfelspalten und einige rohe Cranberries unterrühren.

Wir wünschen euch gutes Gelingen!

Mehr über Mariella erfährt ihr auf ihrem Blog Bubble Foods.