Den Duft frischer Kekse haben wir doch alle gerne in der Nase. Noch lieber ist uns dazu auch der großartige Geschmack von Vanillekipferl, Linzer Augen oder Kokosecken. Top-Bäckerin ist für die meisten wohl die eigene Oma, deren Kekse die ganze Familie seit Ewigkeiten erfreuen. Doch kann man selbst auch so gut backen? Foodbloggerin Verena Pelikan von Sweets & Lifestyle ist davon überzeugt. Coca-Cola Journey verlost einen Workshop mit der Expertin, in dem den Backgeheimnissen der Omas nachgegangen wird.

Pistazien-Cranberry-Kekse

© Sweets & Lifestyle

Wer ihren Blog Sweets & Lifestyle besucht, wird bald merken, dass Backen ihre Leidenschaft ist. „Ich liebe Backen und das Verzieren von süßen Kleinigkeiten. Damit verbringe ich oft Stunden“, so Verena Pelikan. Die Weinviertlerin beherrscht auch das Verzieren der kleinen Köstlichkeiten, denn schließlich isst das Auge ja auch mit. Was ein gutes Rezept ausmacht und worauf es beim Backen ankommt, gibt Verena Pelikan gerne weiter. Nicht nur auf ihrem Blog verrät sie ihre Rezepte, sie gibt ihre Backgeheimnisse auch gerne in Workshops weiter. Ob die dabei gebackenen Vanillekipferl an jene der Oma herankommen, wird sich weisen.

Backworkshop zu gewinnen

Solch einen Backkurs für vier Personen am 26. November gibt es auf Coca-Cola Journey zu gewinnen. Verena nimmt dazu alle Zutaten und ggf. auch Backutensilien mit, denn gebacken wird beim Gewinner zuhause. Getränke von Coca-Cola natürlich inklusive.

Mitmachen ist ganz einfach – einfach unter win.coke.at/gewinnspiele-journey das Formular ausfüllen und mit ein wenig Glück duftet es in wenigen Tagen nach frischen Keksen. Den Raumduft erspart man sich also für einige Zeit.