Am 11. Februar ist der Original-FIFA WM-Pokal™ im Rahmen der Coca-Cola FIFA World Cup™ Trophy Tour im Wiener Rathaus zu bestaunen. Doch was erwartet die Fans dort? Wann muss man wo sein? Fragen über Fragen – wir haben die fünf häufigsten zusammengefasst und beantworten sie gerne an dieser Stelle.

Was ist die Coca-Cola FIFA World Cup™ Trophy Tour?

Seit 2006 tourt der FIFA WM-Pokal mit Coca-Cola im Vorfeld der FIFA-Weltmeisterschaften™ um die ganze Welt, um das Fußballfieber vor der WM kräftig anzuheizen und Anhängern des beliebtesten Sports der Welt die einmalige Möglichkeit zu geben, dem WM-Pokal™ einmal ganz ganz nah zu sein. Millionen von Fans konnten so schon jenen Pokal bestaunen, den die beste Mannschaft der Welt alle vier Jahre überreicht bekommt. Am 11. Februar macht die Coca-Cola FIFA World Cup™ Trophy Tour erstmals Station in Österreich.

Frankreichs Weltmeister Christian Karembeu wird wie hier in Laos auch in Wien mit dabei sein.

Wie kann ich als Fan daran teilnehmen und kostet der Eintritt etwas?

Ab 15:00 Uhr ist das Wiener Rathaus, in dessen Festsaal der Pokal zu bewundern ist, für Fans geöffnet. Über den Eingang Lichtenfelsgasse gelangen die Besucher ins Rathaus. Im Festsaal steht die die WM-Trophy™ für Fotos zur Verfügung. Vor Ort ist alles angeschrieben und das freundliche Personal hilft gerne mit der einen oder anderen Information aus. Natürlich ist der Eintritt gratis, aber für Fußballfans sicherlich nicht umsonst (man möge uns diesen zugegeben doch schon recht verbrauchten Schmäh verzeihen).

Ist es der Original-WM-Pokal, der ausgestellt wird?

Ja, es ist die wirkliche FIFA WM-Trophy™, die der Kapitän der jeweiligen Siegermannschaft überreicht bekommt. Der Original-Pokal bleibt nämlich immer im Besitz der FIFA™. Der Fußballverband des Weltmeisters erhält nach dem WM-Finale immer eine Kopie. Der Pokal ist übrigens rund 37 cm hoch, zum Großteil aus 18-karätigem Gold gefertigt und wiegt etwas mehr als sechs Kilogramm.

Kriege ich ein Foto mit dem FIFA WM-Pokal™?

Ja, natürlich erhält jeder ein Erinnerungsfoto mit der FIFA WM-Trophy™. Wir empfehlen euch, das Foto mit dem Pokal zu zweit oder in der Gruppe zu machen. Das spart viel Zeit und ermöglicht es noch mehr Fans, zu ihrem Foto zu kommen. Sofort nachdem das Bild gemacht wurde, erhält jeder Fan ein Kärtchen mit einem QR-Code darauf. Mit dem erhält er am Ausgang ein natürlich kostenloses ausgedrucktes Foto, kann aber auch gleich direkt per Smart Phone darauf zugreifen und es mit der Welt teilen. Natürlich bleibt auch Zeit für Selfies mit dem Pokal. Wir bitten aber um Rücksicht auf die danach wartenden Fans und euer Verständnis, dass wir hier freundlich einschreiten, sollte das zu lange dauern. Den Pokal anzugreifen ist übrigens nicht erlaubt, das ist nur Weltmeistern oder Staatsoberhäuptern gestattet. Außerdem befindet sich die wertvolle Trophäe geschützt in einer Vitrine. Mit Christian Karembeu ist auch ein echter Weltmeister zu Gast in Wien. Er hat 1998 mit Frankreich bei seiner Heim-WM die Trophäe erobert und begleitet die Coca-Cola FIFA World Cup™ Trophy Tour so wie viele weitere Weltmeister rund um den Globus.

Ein Auszug aus der Fußball-Ausstellung, die auf die Fans wartet.

Was gibt es bei der Coca-Cola FIFA World Cup™ Trophy Tour im Wiener Rathaus sonst noch so zu erleben?

Wir laden die Besucher auf eine Zeitreise durch die FIFA Weltmeisterschaften™, aber auch die heimische Fußballgeschichte ein. An den Wänden ist die Historie der Weltmeisterschaften von 1930 mit Uruguay als erstem Sieger bis hin zur letzten WM 2014 in Brasilien mit dem vierten Titelgewinn der deutschen Nationalmannschaft angeführt. Wir präsentieren aber auch die ereignisreiche Geschichte des heimischen Fußballs, von der Gründung des ÖFB, der ersten WM-Teilnahme 1934 über Highlights wie das Wunderteam, der dritte Rang bei der WM 1954, Cordoba 1978, usw. Aber auch jüngere Erfolge wie die souveräne Qualifikation zur EM 2016 oder der dritte Rang der ÖFB-Frauen-Nationalmannschaft im Vorjahr werden gewürdigt. Der Besucher verspürt echtes Fußballflair, sei es in einer Kabine oder im Spielertunnel inkl. Stadionatmosphäre, bevor es zum großen Auftritt mit dem FIFA WM-Pokal™ kommt. Nach der Besichtigung des WM-Pokals™ ist der Tag aber noch nicht zu Ende. In der Erlebniszone danach warten jede Menge Aktivitäten und Fotomöglichkeiten auf die Fans.

Einen kleinen Einblick, wie die FIFA WM-Trophy™ so reist, gibt euch dieses Video.