Die österreichische Social Business Szene erlebte in den letzten Jahren einen regelrechten Boom und hat mit der Gründung des Social Entrepreneurship Network Austria (SENA) nun auch eine zentrale Drehscheibe für Unternehmer, Stakeholder und Interessierte erhalten.

Am 8. Mai 2019 war es soweit: das Social Entrepreneurship Network Austria startete mit ihrem Kick-Off Event ein neues Kapitel für die heimischen SozialunternehmerInnen. Als wäre die Gründung eines Unternehmens nicht ohnehin schon mit unzähligen Schwierigkeiten und Hürden verbunden, stehen besonders UnternehmerInnen im sozialen Bereich vor wirtschaftlichen und politischen Herausforderungen.

Was ist SENA?

Und hier kommt SENA ins Spiel: die Interessenvertretung für angehende und bereits etablierte social Entrepreneurs schafft eine Plattform für das Netzwerken innerhalb Österreichs und zusätzlich sollen social business wirksam in die Wahrnehmung der in- und ausländischen Öffentlichkeiten gelangen. Mit dem Get active Social Business Award ist Coca-Cola ein fester Bestandteil der Szene geworden. Wir freuen uns stets über Initiationen und Organisationen wie SENA, welche wir tatkräftig unterstützen und fördern. Durch die Koordination des Vereins könnte ein europaweites Netzwerk aus sozialen UnternehmerInnen entstehen, welches den gegenseitigen Austausch anregen sowie Hürden beim Gründen abbauen würde.

Das Kick-Off Event fand am 8. Mai in Wien statt.

Ben Doro Dad

Wer kann mitmachen?

Um als ordentliches Mitglied aufgenommen zu werden, müssen Personen als Kerngeschäft ein soziales oder ökologisches Ziel verfolgen. Dieses muss mit unternehmerischen Mitteln (zum Beispiel aus dem Verkauf von Produkten) erreichbar sein und erhebliche Teile der Gewinne müssen im Sinne des nachhaltigen Wirtschaften in den sozialen Impact investiert werden. Öffentliche Informationsveranstaltungen, Diskussionsrunden, Seminare und Vorträge können sowohl von Mitgliedern als auch Interessierten Personen und Stakeholdern besucht werden, um einen großflächigen Austausch garantieren zu können.

Somit können Sie Ihren Sorgen die mit einer Gründung einhergehen bald Adieu sagen. Denn das Social Entrepreneurship Network Austria steht Ihnen mit Rat und Tat zur Seite und stellt sicher, dass Sie und ihr Unternehmen stets in besten Händen sind.