Am 8. Mai feiert Coca-Cola sein 132-jähriges Firmenjubiläum. Seit 1929 und damit seit 89 Jahren ist das sprudelnde Getränk in Österreich erhältlich. Heute umfasst das kontinuierlich wachsende Sortiment hierzulande mehr als 60 verschiedene Getränke. Damit ist das Unternehmen längst mehr als ausschließlich Coca-Cola. Gerade in diesem Jahr wird ein erfrischend neuer Ansatz verfolgt. Die Welt verändert sich und Coca-Cola verändert sich mit ihr. Das Portfolio wird laufend erweitert, um möglichst allen Bedürfnissen, Wünschen und Anlässen gerecht zu werden.

Ein verdient stolzes Team - auf die nächsten erfolgreichen Jahre!

Das Team von Coca-Cola Österreich ist stolz auf diese neue Vision und hat anlässlich des Vienna City Marathons am 21. und 22. April eine „Coca-Cola Oase“ rund um einen Brunnen im Rathauspark nahe des Marathonziels errichtet. Besucher und Läufer waren eingeladen, das überraschend vielfältige Markenportfolio zu entdecken und auszuprobieren. Bei den sommerlichen Temperaturen sorgten die Getränke für eine willkommene Erfrischung.

Der Vienna City Marathon ist eine der ältesten und beliebtesten Sportveranstaltungen Europas. Über 40.000 Läufer nahmen dieses Jahr teil, Hunderttausende strömten in die österreichische Hauptstadt, um die Atmosphäre und das Laufspektakel zu genießen. Coca-Cola Österreich unterstützt den Marathon seit 2001. Das sommerliche Laufwochenende bot also die optimale Plattform, möglichst vielen Menschen zu zeigen, worum es in der Neuen Welt von Coca-Cola wirklich geht. Denn eines gilt es zu beachten – es gibt viele Menschen, die glauben, dass neben Coca-Cola nur die bekanntesten Marken wie Fanta oder Sprite hergestellt werden. Im Rahmen der Neuen Welt von Coca-Cola Wiener Rathauspark konnte das Team von Coca-Cola die vielen neuen, aufregenden Produkte und die innovative Expansion in verschiedene Kategorien wie Eistee und Kokoswasser präsentieren.

In zwölf Zelten, die rund um einen Brunnen aufgebaut waren, konnten die Besucher 22 Getränkeinnovationen, die kürzlich auf den österreichischen Markt kamen, nicht nur verkosten sondern auch erleben. Denn neben dem Geschmackserlebnis gab es beispielsweise die Möglichkeit zu entspannen, zu malen oder verschiedene Spiele zu spielen. Insgesamt haben am Laufwochenende mehr als 10.000 Menschen rund 100.000 Getränke gekostet - von fuzetea über Appletiser, Cappy Smoothies und viele mehr. Unter den begeisterten Besuchern war auch der neugewählte Bürgermeister von Wien, Michael Ludwig.

In aller Frische werden die vielfältigen Produkte von Coca-Cola im Wiener Rathauspark präsentiert.

Neben der Entdeckung neuer Geschmackserlebnisse, die Coca-Cola seinen Fans nun anbieten kann, zeigte die Veranstaltung auch, wie stark das Geschäft in Österreich verankert ist, wo das Unternehmen seine Fans seit 1929 erfrischt. Die Besucher der Neuen Welt von Coca-Cola waren beeindruckt von der neuen Getränkevielfalt. Eine Vor-Ort-Befragung von über 1.000 Personen zeigte, dass 93 Prozent nach dem Besuch der „Neuen Welt von Coca-Cola“ eine positive Meinung von Coca-Cola hatten.

Marie Wagner, Communications Manager und Projektleiterin der „Neuen Welt von Coca-Cola“, freute sich: „Coca-Cola steht seit 132 Jahren für Erfrischung und Lebensfreude. In unserer Neuen Welt von Coca-Cola konnten wir beide Werte für Besucher und Fans angreifbar machen. Unser Ziel, mit der Vielfalt des ständig wachsenden Portfolios zu überraschen und zu überzeugen, haben wir erreicht.“

Live-Auftritte auf der Hauptbühne des Rathausplatzes ergänzten die lebensfrohe Veranstaltung und eine Coca-Cola-Aussichtsplattform in Form eines riesigen Kühlschranks gefüllt mit erfrischenden Getränken erlaubte perfekte Sicht auf alle Läufer, die die Ziellinie überquerten.

Coca-Cola feiert Vielfalt und Inklusion

Als sportliches Event, das alle Formen der Vielfalt anspricht, war der Vienna City Marathon auch die perfekte Bühne, um zu zeigen, wie Inklusion bei Coca-Cola gelebt und gefeiert wird. So kamen am Vortag des Vienna City Marathons rund 500 Läufer zum zweiten Mal zum Coca-Cola Inclusion Run zusammen. Der nur 1 Kilometer lange Lauf konnte von Läufern aller Leistungsklassen erfolgreich gemeistert und ein deutliches Zeichen für gesellschaftliche Inklusion werden. Dank den Österreichischen Lotterien wurden außerdem 10 Euro pro Teilnehmer an Special Olympics Österreich gespendet. Gelebte Vielfalt und Inklusion liegen Coca-Cola als Gründungspartner der Special Olympics Bewegung und Unterstützer von Unified Sports auf der ganzen Welt am Herzen. Schau dir unser Video an, um zu sehen, wie wir die Neue Welt von Coca-Cola zum Leben erweckten und Inklusion feierten.

Einen würdigen Höhepunkt der Feierlichkeiten rund um die „Neue Welt von Coca-Cola“ stellt der 132. Geburtstag von Coca-Cola am 8. Mai dar, der vom Coca-Cola Österreich Team mit Lebensfreude, erfrischenden Getränken aus dem erweiterten Portfolio und einer Geburtstagstorte in Form der ikonischen Coke Bottle gefeiert wird – innovation meets tradition. Ein Erfolgsrezept für die nächsten 132 Jahre und mehr.